Implantate – Die künstliche Natürlichkeit

Künstliche Zähne sind heute weder ein Störfaktor noch stellen sie eine Beeinträchtigung dar. Im Gegenteil: Moderne Implantate sitzen so fest und sehen so natürlich aus wie echte und kerngesunde Zähne. Wir stellen dabei, genau wie Sie selbst, höchste Ansprüche an Qualität und Ästhetik. Denn Ihre Zähne sind ein wichtiger Teil Ihres Körpers und wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen. Gerne beraten wir Sie ausführlich über Ihre individuellen Möglichkeiten.

Implantate im Kiefer
Größere Zahnlücken oder verkürzte Zahnreihen lassen sich im Allgemeinen nur mit einer herausnehmbaren Prothese versorgen. Möchte man in solchen Fällen doch noch einen festsitzenden Zahnersatz (Brücke) eingliedern, müssen künstliche Prothesenpfeiler als »Ersatzwurzeln« unter örtlicher Betäubung in den Kieferknochen eingepflanzt (implantiert) werden. Nach einer Einheilungszeit von etwa drei Monaten kann dann ein Brückenzahnersatz auf den aus der Schleimhaut herausragenden Implantatpfosten befestigt werden.
Aus Stabilitätsgründen werden Implantate meist aus Metall hergestellt. Die Suche nach biologisch verträglicheren Materialien führte zu Weiterentwicklungen, von denen sich beispielsweise keramische Massen bewährt haben.

Stadtplatz 23 - 25, 84453 Mühldorf am Inn

Rufen Sie uns an

Rufen Sie uns an

08631 7089

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

dres@philipp-sahli.de

Termin anfragen

Termin anfragen

senden